Saftmobil macht Station in Bentfeld

Mit dem Saftmobil der Familie Schmücker 4100 Liter Saft produziert

Wie im vergangenen Jahr hat das Saftmobil der Familie Schmücker auch in diesem Jahr Station in Bentfeld gemacht. Viele Bentfelder und auch auswärtige "Apfelfans" brachten ihre Ausbeute im Eimer, per Schubkarre, im Anhänger und auch mit dem Kettcar um schmackhaften Apfelsaft aus ihren eigenen Äpfeln zu bekommen.

"Insgesamt wurden 5,4 Tonnen Äpfel zu 4100 Liter Saft verarbeitet. Der in luftdicht abgefüllten Schläuchen im Karton verpackte Saft ist ca. zwei Jahre haltbar und auf Grund des Patentverschlusses sind angebrochene Schläuche bis zu zwei Monate haltbar", so eine Sprecherin der Aktion.

Auch im nächsten Jahr wird der Heimatverein Bentfeld dieses Angebot wiederholen. Der geplante Termin ist der 28.09.2009.

Bilderstrecke





Zurück zur Homepage