18. Bentfelder Volks- und Straßenlauf

28.05.2004

 

18.Bentfelder Volks- und Straßenlauf

Die Organisatoren der 18. Auflage des Bentfelder Volks- und Straßenlaufes, das Breitensportteam des SV Rot-Weiß Bentfeld, sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Bei angenehmer Witterung gingen bei diesem, wie in den Anfängen, als Abendlauf gestarteten Lauf, 258 Läufer an den Start.
Sowohl Vororganisation als auch Ablauf klappte auch diesmal wieder hervorragend, dank der vielen Helfer, die als Streckenposten, Schwamm- und Wasserverteiler im Feld standen und im Ziel mit Tee und Obst für die Läufer/Innen sorgten und anschließend Getränkeausgabe, Kuchenbuffet und Grill betreuten.

68 starteten zu dem 5.000m Lauf und 171 zu dem 10.000m Lauf

Es wurden auf dieser schnellen Bentfelder Strecke wieder hervorragende Zeiten gelaufen.

Bei dem Schülerlauf über 800 m gingen 19 Jungen und Mädchen an den Start. Sieger wurde Hendrik Scherf.

Gesamtsieger über 5000m wurden Philipp Brouwer.
Erste Frau im Ziel war Britta Schindewolf.
Gesamtsieger des 10.000m Laufes wurde ebenfalls Philipp Brouwer.
Die erste Frau dieses Laufes war Kristin Gutthoff.

Als stärkste Mannschaft war in diesem Jahr der VfB Salzkotten mit 27 Teilnehmern vertreten, dicht gefolgt von Rot Weiß Bentfeld mit 24 Teilnehmern.
Hier noch die ältesten Teilnehmer: Ingrid Sutton (66) und Josef Vockel (72)
Die jüngsten Teilnehmer waren Bastian Fischedick, Frederik Trapphoff und Torben Fischedick, alle 5 Jahre alt.

Bei dem reichhaltigen Torten- und Kuchenbuffet und dem Grill- und Getränkeangebot blieb hoffentlich kein Wunsch offen! So konnte man in angenehmer Atmosphäre an der Bentfelder Sporthalle den Tag ausklingen lassen!
Die Veranstalter hoffen, dass alle Läufer/Innen und Zuschauer sich wohl fühlten und freuen sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Teilnehmerstatistik
Siegerliste
5000m
Zieleinlauf
AK-Liste
m/w-Liste
10000m
Zieleinlauf
AK-Liste
m/w-Liste
800m
Zieleinlauf
AK-Liste
m/w-Liste