Weihnachtsbasar in Bentfeld

 

Auch in diesem Jahr fanden wieder viele Besucher den Weg in die weihnachtlich geschmückte Bentfelder Sporthalle, um sich an dem reichhaltigen Angebot zu erfreuen.

Neben Bastelangeboten und Adventskränzen der Sportfrauen, bot die Tanzgarde wunderschöne, selbst hergestellte und liebevoll bemalte Holzfiguren, dekorative Mistelzweige, Tischlaternen und leckeren Kaffeelikör an.

Bei den Landfrauen konnte man zahlreiche heimische und leckere, selbstgemachte Produkte erwerben.

„Jedes Los gewinnt“, lockte viele Besucher zum Stand der Chorgemeinschaft, die zahlreiche Gewinne an Mann, Frau und Kind brachten.

Die Feuerwehr stellte beeindruckend die Wichtigkeit der „Ersthelfer vor Ort“ vor und stieß auf breites Interesse.

Das leibliche Wohl kam auch nicht zu kurz. Ob süß, wie die Waffeln der Völkerballerinnen, und der Kaffee, der Kuchen und die Torten der Frauengemeinschaft, sorgte das Breitensportteam mit Sandwiches und Heißmacherwürstchen für die deftigen Speisen.

Die Eltern von Kindergartenkindern boten ein Kasperltheater an und betreuten einen Maltisch an dem gebastelt und gemalt wurde.

Es war eine Freude, dem Bentfelder Musikverein mit seinem reichhaltigen Angebot zu lauschen, der den Nachmittag mit Musik erfüllte. Mit den weihnachtlichen Liedern konnte man sich wie „Alle Jahre wieder“ auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen.

 

Alle vertretenen Abteilungen werden einen Teil der Einnahmen spenden.

 

Der Sportverein bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern, die zu diesem Gelingen beigetragen haben!

 

Stand der Tanzgarde

 

Basteltisch der Eltern

 

Angebot der Landfrauen

 

Stand der Frauen des Breitensports